Der JCBN

Judo Club Biel/Bienne (1952) und Judo Club Nidau (1973) haben sich 2009 zusammengeschlossen verfügen seither über ein topmodernes, schönes Dojo (Trainingsraum).

Heute hat der Club mehr als 240 aktive Mitglieder, 224 m2 Tatamis (Judomatten), 80 m2 Fitnessraum.

Die Trainings aller Stufen leitet ein international erfolgreicher Judoka, heute dipl. Sportlehrer. Ihn unterstützen über 30 Judokas, die selber einen schwarzen Gürtel tragen sowie mehr als 10 J+S und J+S Kindersport Trainerinnen und Trainer.

Der Wettkampf. Der Verein hat ein Kinderteam und in Zusammenarbeit mit dem Judo- und Ju-Jitsu-Verein Lyss Damen- und Herrenmannschaften.

An den Schweizer Einzelmeisterschaften hat der Verein in den letzten 10 Jahren 32 Medaillen gewonnen, darunter 6 x Gold.

Die Visionen

  • Professionelle und qualitativ hochwertige Betreuung für alle.
  • Ein wichtiges Glied in der Ausbildung junger Menschen im Sinne von «cool and clean» zu sein und bei der Integration von Minderheiten.
  • Weiterhin gute Resultate an Wettkämpfen erzielen.
  • Die Referenz für die Region im Judo zu sein.

 


Drucken